Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   *blogs*
   andersleben
   clubmate
   konzuela
   hppd-drogenstories
   lilapapierschwein
   selbstmordparty
   htown hardcore
   hebrew hammer
   maedchenblog
   umbrella
   mossad
   noergel
   qualle
   turbo
   fubar
   tylie
   just
   *stylerstuff*
   zephyr
   smashtrash
   reclaim your city



http://myblog.de/linearone

Gratis bloggen bei
myblog.de





antiimps bloggen jetz

hab ich durch zufall, mehr oder weniger, gefunden

www.kassam-brigade.blog.de

www.blau-weisses-biesdorf.tk

 

also am erschreckendsten find ich ja diese ganze hamas und volksscheiße bei kassam-brigade (sein nickname ist hisbolla1234(!!!)) , aber blau-weiß-biesdorf is auch nicht ganz koscher wenn er vom gemeinschaftsgefühl im stadion erzählt, jaja die gmeinschaft mal wieder, ach du scheiße, die spinner werden auch nich weniger

 

au revoir, einE genervteR linear

21.12.06 22:48


hurra...

... jaja, jeder fängt mal klein an, ich darf den 500sten besucher begrüßen (ich war nur ein wirklich kleiner bruchteil davon (ich guck hier auch sehr selten rauf, nur wenn ich was schreiben will))
19.12.06 21:22


Montag

wenn ich was anmerken duerfte, der wicked weihnachtsmarkt is gar nich so wicked, wenn mensch nich auf mitte-halbyuppie-szene steht wird mensch sich relativ fehl am platz und nich wirklich richtig aufgehoben fuehlen, ging mir zumindest so, ein paar schnieke sachen waren zwar da aber wenn mensch sich tshirts fuer 25-35 euros kaufen muss, bitte hin da, ich muss es nich

der versprochene skizzenkram geht weiter und wie die kommentierfunktion geht habt ihr paar hansels die hier lesen ja auch inzwischen mitgekriegt

 

18.12.06 09:11


jetz gehts loooos...

... mit die skizzen

 

15.12.06 19:19


sünden konto

979.99 €

 geht ja noch, ich war aber auch ehrlich

 

http://erbert.eu/suende/index.php 

14.12.06 22:27


hmm...

... mit der motivation selbst was zu schreiben haperts (schreibt man das so?) bei mir immer aber ich hab mir überlegt ob ich nach dem vorbild von smashtrash (http://www.smashtrash.net/) das hier in nen skizzenblog umwandeln soll? ich hab halt unmengen (okay, leicht übertrieben) an skizzen die immer ungenutzt rumliegen und vielleicht findets irgendjemand interessant oder auch nur unterhaltsam, ich glaub damit stehl ich mich auch schön vor der verantwortung mir immer mal wieder anhören zu müssen "ja, aber du musst ma wieder was schreiben und so" , naja, keine ahnun ich würd halt immer ma wieder vielleicht auch was schreiben und ähm, naja auf jeden fall denk ich dass das lustisch wäre

 

au revoir, linear

12.12.06 18:02


hurra

nach ewigkeiten ohne irgendwas hier schreib ich ma wieder was, ich hatte mir vorgenommen die folgende, in meinen augen lustige geschichte hier ma zum besten zu geben, ich war also irgendwann neulich mal mit selbstmordparty solche schicken sachen haengen

als wir dann irgendwann im prenzlauer berg gelandet und wir vorm cafe morgenrot pausierten und ich auf ein plakat des "concert du hip hop antifasciste"(oder so ähnlich, auf jeden fall französisch) überfiel es mich, ich ging auf die nächste person los die vorbei kam, eine junge dame war mein opfer, ich berrumpelte sie mit der frage: "excuse moi, 'aben sie ein ziehgarett por moi" (französischer akzent), sie antwortete gleich und auch sichtlich berrascht: "oh nein tute mirr leid" (auch französischer akzent), ich dachte sie steigt nur auf dieses akzentspiel ein und fragte mich: " biste du aus fronkreisch", ich wieder mit französischen akzent:" ah oui, isch bin ein austauschschlehr", sie, nun sichtlich begeistert,: "oh toll, isch auch, aber isch bin aus die französisch-sprachig teil von der schweiz", nun war ich vollends verwirrt, sie meinte das wirklich ernst, smp und ich schauten uns fragend an und smp sah aus als wrde er/sie gleich vor unterdrckten lachen platzen, ich meinte daraufhin zu der jungen frau, dass ich nicht wirklich aus frankreich sei und das nur getan hätte weil ich den akzent so toll/lustig finden wrde, in ihrem gesicht spiegelte sich eine merkwrdige mischung aus enttäuschung, verwirrtheit und erheiterung, ich wünschte ihr noch einen schönen abend und man ging seine wege, smp et moi fragten uns daraufhin wie groß wohl die wahrscheinlichkeit gewesen sei dass ich genau diese person genau so angesprochen hatte, nun ja es war sehr lustig und ich kann es echt nur empfehlen mal mit franzoesischen akzent zu sprechen, is echt lustig (mein hoehepunkt war einen ganzen tag so zu reden)

 

 

so sehen die schilder/plakate brigens aus wenn sie sehr nass wurden

 

einen schönen tag noch, au revoir, linear
5.12.06 17:37


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung